03030807236
  • Wärmepumpen
  • Aira Intelligence
  • Über uns
  • News
  • Blogs
  • Karriere
  • Kontakt
  • Presse
  • Partnerschaften
  • Häufig gestellte Fragen
Angebot erhalten03030807236
Aira van with Clean Energy Technician
13 März 2024

Wärmepumpen-Pionier Aira setzt regionale Expansion in Bayern fort

München, Deutschland, 14. März 2024: Das Clean-Energy-Tech-Unternehmen Aira gibt die regionale Expansion und Ausweitung seiner Aktivitäten nach Bayern bekannt. Angetreten mit ambitionierten Wachstumszielen, übernahm Aira bereits kurz nach seinem Deutschlandstart im September 2023 das bewährte Familienunternehmen Garant Wärmesysteme und weitete damit sein Geschäftsfeld über die Region Berlin-Brandenburg hinaus auf Sachsen, Thüringen und Sachsen-Anhalt aus. Ein weiterer Garant-Standort in München sowie eine weitere geplante Aira-Niederlassung in der Metropolregion Nürnberg schaffen nun die ideale Basis, um Haushalte in ganz Bayern mit innovativer und klimafreundlicher Wärmetechnologie zu versorgen.

Rund sieben von zehn Haushalten in Bayern heizten im Jahr 2022 mit Gas oder Öl, dabei ist der Energieträger Öl in Bayern noch weiter verbreitet als in anderen Bundesländern1. Mit einem Anteil von rund 33 Prozent2 sind in Bayern überdurchschnittlich viele Haushalte von den Nachteilen des häufig alten und ineffizienten Auslaufmodells Ölheizung betroffen. Obwohl die Bayerische Staatsregierung die Klimaneutralität des Bundeslandes bis 2040 und die Reduktion der Treibhaus- Emissionen um 65 Prozent im Bayerischen Klimaschutzgesetz festgeschrieben hat, spielen erneuerbare Energien mit zusammen vier Prozent immer noch eine untergeordnete Rolle beim Heizen von Privathaushalten3. Gepaart mit Heizungen, die im Freistaat durchschnittlich 15,5 Jahre alt sind4, besteht hier ein enormes Potenzial für Modernisierungen und den Einsatz nachhaltiger Technologien.

Genau hier setzt Aira an: das Ziel des Unternehmens, bis 2033 eine Million Wärmepumpen in Deutschland zu installieren, davon über 150.000 in Bayern, soll dazu beitragen, die Abhängigkeit von fossilen Brennstoffen zu verringern, CO2-Emissionen zu reduzieren und gleichzeitig die Energierechnungen der Haushalte zu senken. Aira wendet sich dabei direkt an Hauseigentümer:innen und ermöglicht einen schnellen und reibungslosen Übergang zu umweltfreundlichen und zukunftsfähigen Heizsystemen. Das Rundum-Sorglos-Paket des Unternehmens beinhaltet eine eingehende individuelle Beratung, die Installation und Inbetriebnahme der Wärmepumpe innerhalb von 30 Tagen, die Entsorgung und das Recycling alter Heizsysteme, sowie eine 15-jährige Komfort-Garantie, die eine störungsfreie Wärmeversorgung auch an den kältesten Tagen sichert.

Doch nicht nur die geografische Expansion soll Airas Marktposition im Clean-Energy-Tech-Sektor stärken. Pünktlich zum Start in Bayern hat Aira zwei wegweisende Neuheiten mit im Gepäck: die neue smarte Aira Wärmepumpe und ein flexibles Finanzierungsmodell, um die Technologie noch zugänglicher und bezahlbarer zu machen.

Eine fortschrittliche Heizungs- und Finanzierungslösung, die für alle zugänglich ist

  • Die Aira Wärmepumpe markiert den Einstieg in eine neue Generation von Technologie, die es sich zum Ziel setzt, einfachste Bedienung mit intelligenten Funktionen und ansprechendem Design zu verbinden. So ist das System mit Aira Intelligence ausgestattet, einer Reihe von intelligenten, vernetzten Funktionen, die die Routinen der Personen im Haushalt erlernen, um Heizung und Warmwasser präzise zu planen. Die Bedienung der Aira Wärmepumpe ist durch eine intuitive App und ein minimalistisches Raumthermostat besonders nutzungsfreundlich. Das skandinavisch inspirierte, moderne Design der gesamten Produktpalette sorgt für einen zeitlosen Look. Die effiziente Technologie führt vom ersten Tag an zu Heizkosteneinsparungen von bis zu 40 Prozent und einer Reduzierung der CO2-Emissionen um mindestens 75 Prozent, bei Versorgung der Wärmepumpe mit Strom aus erneuerbaren Energien sogar um 100 Prozent.
  • Damit auch die anfänglichen Investitionskosten keine Hürde mehr darstellen, bietet Aira seinen Kund:innen ab sofort zusätzlich zum Sofortkauf auch ein flexibles, monatliches Finanzierungsmodell für seine Produkte ohne versteckte Gebühren oder Extrakosten. Dank einer Laufzeit von 15 Jahren und umfassender Förderfähigkeit im Rahmen der Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG) ist die Wärmepumpe nun zu niedrigen monatlichen Raten erhältlich. Zudem besteht die Möglichkeit, jederzeit die Restschuld zu begleichen oder die Monatsrate durch Sondertilgungen verringern. So macht Aira den Übergang zur nachhaltigen Wärme- und Stromerzeugung so einfach und finanziell attraktiv wie nie.

Mit seiner geografischen Ausweitung und den neuen Angeboten ermöglicht Aira nun noch mehr Haushalten den Umstieg auf eine zukunftsfähige Heiztechnologie, die für alle zugänglich, erschwinglich und effizient ist. Der regionale Expansionskurs richtet sich jedoch nicht ausschließlich an Verbraucher:innen. Im Zuge der Ausweitung seiner Geschäftsaktivitäten plant das noch junge Unternehmen substanzielle Investitionen, die sowohl den Ausbau der Wärmepumpen in der Region vorantreiben als auch mehr als 300 neue Arbeitsplätze für Fachleute im Clean-Energy-Tech-Bereich schaffen sollen. Deutschlandweit plant Aira bis 2033 über 5.000 Fachkräfte in eigenen Akademien auszubilden. Mit einem maßgeschneiderten Schulungsprogramm werden hier SHK- Anlagenbauer:innen, aber auch Quereinsteiger:innen für den Verkauf und die Installation von Aira Wärmepumpen ausgebildet.

Leonhard von Harrach, CEO von Aira Deutschland, sagt: "Aira ist angetreten, um einen messbaren Beitrag für den Klimaschutz zu leisten. Der wichtigste Hebel für Privatpersonen ist die Umrüstung der eigenen Heizung – und die Wärmepumpe stellt schon jetzt für die meisten die sinnvollste Option dar. Mit der Aira Wärmepumpe und unserem Finanzierungsangebot gelingt der Umstieg endlich unabhängig von der Vermögenssituation. Besonders freut es mich, dass wir nun auch in Bayern durchstarten – Deutschlands größtem Bundesland, in dem bereits 80 Prozent der Ein- bis Zweifamilienhäuser für die Wärmeversorgung mittels Luftwärmepumpe geeignet sind5 und in dem ich selbst über 12 Jahre meines Lebens verbracht habe. Es ist mir daher ein ganz persönliches Anliegen, gerade hier nun die Wärmewende weiter voranzutreiben.”

Weitere Informationen zu Aira finden Sie hier.

 

Pressekontakt

Maja Ruhbach, PR & Communications Manager, maja.ruhbach@airahome.com

 

Hinweise für die Redaktion

Quelle 1 u. 3: Rund sieben von zehn Haushalte in Bayern heizen im Jahr 2022 mit Gas oder Öl, Bayerisches Landesamt für Statistik

Quelle 2 u. 4: Wie heizt Deutschland 2023?, BDEW-Studie zum Heizungsmarkt

Quelle 5: Klimaneutrale Wärme in Bayern: Wo das meiste Potenzial steckt, BR24-Datenanalyse

Begleitendes Bildmaterial finden Sie hier: Aira Bayern Press Kit

 

Über Aira

Aira bietet nachhaltige Energietechnologien für Eigenheime an und ist angetreten, Europas führendes Unternehmen unter den Direktvertriebsmarken der Branche zu werden. Aira beschleunigt die Elektrifizierung von Wohngebäudeheizungen mit sauberer Energietechnologie und bietet Verbraucher:innen dank einer voll integrierten Wertschöpfungskette optimale Wirtschaftlichkeit ohne hohe Vorab-Investitionen. Ein erschwingliches monatliches Zahlungsmodell bietet zusätzliche Flexibilität und ermöglicht Haushalten in ganz Europa Zugang zu kompletten Energiesparlösungen, bei denen intelligente Wärmepumpen im Mittelpunkt stehen. Der Rundum-sorglos-Service von Aira inkludiert die Installation einer Wärmepumpe in nur 30 Tagen – von der Auftragsbestätigung bis hin zur Nutzung, einen hausinternen Förderservice und eine persönliche Betreuung. Das Unternehmen wurde 2022 von der Vargas Holding in Stockholm, Schweden, gegründet und wird von Klima- und Innovationsinvestoren wie Altor, der Burda-Familie, Collaborative Fund, Creades, Kinnevik, Lingotto, Nesta Impact Investments, Statkraft Ventures und Temasek unterstützt. airahome.com

Unser AngebotWärmepumpenAira IntelligenceFörderservice
Über AiraÜber unsWärmepumpen-RatgeberHäufig gestellte FragenAira NeuigkeitenInvestoren

ImpressumDatenschutzCookiesAllgemeine GeschäftsbedingungenNutzungsbedingungen für die Aira App
facebook logotypelinkedin logotypeinstagram logotypeyoutube logotype

©2024 Aira. Alle Rechte vorbehalten